16 Altbauwohnungen in Barmbek

Schwalbenstr. 47, 22305 Hamburg

Objektbeschreibung

Diese Immobile ist ein Wohnhaus im Stadtteil Barmbek-Nord, gelegen in der Schwalbenstr. 47. Dieses Jugenstilhaus wurde im Jahr um 1900 errichtet und ist mit wunderschönem Stuck und Verzierungen an Fassade und Treppenhaus versehen. 

Ganz gleich, ob sie eine der freien Wohnungen im Haus oder eine vermietete Wohnung als Kapitalanlage erwerben, die Lage spricht für sich. Durch die komplette Revitalisierung des Barmbeker Bahnhofs wird das gesamte Stadtzentrum des Stadtteils nachhaltig aufgewertet. Das Sanierungsverfahren verfolgt die Umgestaltung der Fuhlsbüttler Straße. Durch den Neubau von Wohn- und Geschäftshäusern und einer Neuordnung der Verkehrsächen werden neue Lebensqualitäten entstehen.

Lage

Das Ihnen angebotenen Wohnhaus bendet sich in der Schwalbenstraße, eine ruhige und urbane Wohnlage im Hamburger Stadtteil Barmbek. Die Straße ist geprägt durch eine Mischung aus Rotklinkern und schönen Gründerzeitstadthäuser, die ihr einen ganz besonderen Charme verleihen.

Die Nähe zur Fuhlsbüttler Straße („Fuhle“) mit sämtlichen Einkaufsmöglichkeiten für den täglichen Bedarf, Cafes und Restaurants und dem nur ca. 600 Meter entfernten U/S-Bahnhof Barmbek mit Anschluss in die Innenstadt sind in Bezug auf die Lage hervorzuheben. Die Fuhle bietet eine große Vielfalt, die von Einkaufsmöglichkeiten (Edeka, Rewe, Tschibo, div. Feinkostläden, Hansebäcker Junge, etc.) über Bistros & Restaurants (Big Easy, indisches Restaurant Zala, Jim Block & Blockhouse, Andrews Croqueladen, Tran Saigon Cafe) bis zum Shoppingcenter Karstadt reicht.

test

-->

Kontakt

Immoteam

Jetzt Kontakt aufnehmen und Expose anfordern!